top of page

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Kostenloser Service für Eigentümer

Die Leistungen von German Apartment sind für Eigentümer oder Vermieter von Wohnraum kostenlos.

Datenschutz

German Apartment nimmt den Datenschutz ernst und schützt die Daten von Vermietern und Bewohnern. Es gelten unsere Datenschutzgrundsätze.

 

Länderhinweise

Die Dienstleistungen von German Apartment sind nicht für Personen und Unternehmen bestimmt, die auf Grund von Nationalität, Geschäftssitz, Wohnsitz, gewöhnlicher Aufenthaltsort, Green Card, anderer Visa oder Aufenthaltsgenehmigungen oder sonstiger Gründe Bewohner der USA, Thailand oder Hong Kong sind.

 

Falls Sie in den USA, Thailand oder Hong Kong wohnhaft sind, bestätigen Sie, dass Sie das Portal German Apartment aus eigener Initiative besuchen und in keiner Weise von German Apartment angeworben wurden.

Geschlechtsneutrale Anrede, Allgemeines & Definitionen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird hier die ausschließlich die männliche Form verwendet. Es sind damit jedoch stets alle Geschlechter gemeint.

Die für den Nutzer anwendbaren Geschäftsbedingungen stellen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen dem Nutzer und German Apartment (www.german-apartment.com) dar. Mit dem Zugriff auf www.german-apartment.com, sowie das Material oder die Dienstleistungen, die auf oder über das online-Portal oder andere Webseiten zur Verfügung stehen, erklärt der Nutzer, dass er diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ versteht und als rechtlich gleichwertig zu einem schriftlich ausgefertigten und verbindlichen Dokument annimmt.

Die wichtigsten Definitionen in diesem Dokument sind:

“Nutzer” ist jede Person, welche die Website www.german-apartment.com besucht und nutzt, einschließlich der Angebote der Website, die auf anderen Websites oder Apps zu finden ist. 

“Eigentümer” ist die Person, die eingewilligt hat, eine Anzeige der Unterkunft in dem Portal von German Apartment mit dem Ziel zu veröffentlichen, dass der Bewohner sie über das Portal buchen kann. Die Eigentümer können natürliche oder juristische Personen oder andere Rechtsträger sein, die Eigentümer oder hinreichend berechtigt sind, in ihrem Namen oder namens Dritter Unterkünfte zu vermieten, die für mittlere oder lange Zeiträume bestimmt sind. Indem Sie sich anmelden und Ihre Immobilien inserieren, erklären Sie, dass Sie entweder Eigentümer der Immobilie sind oder das Recht haben, sie zu vermieten oder unterzuvermieten. Sollte der Eigentümer der Unterkunft eine juristische Person sein, akzeptiert die natürliche Person, die die Dienstleistungen von German Apartment benutzt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklärt, dass sie befugt ist, ihre Verpflichtungen im Namen des Eigentümers zu erfüllen.

“Sie” sind der Nutzer, Bewohner oder Eigentümer.

“Bewohner” ist die Person, die eine Buchung einer Unterkunft über das Portal bestellt und/oder die in einer Unterkunft wohnt und nicht der Eigentümer dieser Unterkunft ist.

“Anzeige” ist eine durch German Apartment veröffentlichte Unterkunft mit dem Zweck, dass diese für ihre Buchung über das Portal zur Verfügung steht.

“Unterkunft” ist das Wohnobjekt, die Etagenwohnung, das Haus, der Raum oder das Zimmer, das bzw. die der Eigentümer über die Website von German Apartment anzeigt, damit der Bewohner es bzw. sie online buchen kann.

“Mietvertrag” ist der Privatvertrag über das Mietverhältnis, der zwischen dem Eigentümer (als Vermieter) und den Bewohner (als Mieter) ausgefertigt wird, an dem German Apartment kein Vertragspartner ist.

“Bezugstag” ist der Tag, den der Bewohner bei Bestätigung der Buchung als den Tag angibt, an dem er die Unterkunft beziehen wird.

 

“Auszugstag” ist der Tag, den der Bewohner bei Bestätigung der Buchung als den Tag angibt, an dem aus der Unterkunft ausziehen wird.

„Zahlung“ oder “Anzahlung” ist die Zahlung, die durch den Bewohner bei Buchung der Unterkunft über das Portal überweist, nachdem die Buchung durch den Eigentümer bestätigt wurde.

“Servicepauschale” ist eine Gebühr die German Apartment dem Mieter für die erbrachten Dienstleistungen berechnet.

“Buchungsantrag” ist der durch den Bewohner gestellte Antrag zur Buchung der Unterkunft. Er wird durch Klicken auf die entsprechende Schaltfläche  und Ausfüllen des Buchungsformulars ausgeführt.

Zustimmung

Mit der Nutzung einer Webseite www.german-apartment.com wird die Eigenschaft als Nutzer begründet und setzt die vollständige und vorbehaltlose Zustimmung des Nutzers zu den im jeweiligen Zeitpunkt, zu dem der Nutzer auf sie zugreift, geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus.

German Apartment behält sich das Recht vor, den Zugang einzuschränken oder einen Nutzer ohne Vorankündigung vollständig von der Seite zu entfernen, wenn der Verdacht besteht, dass der Nutzer gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen hat. Dies berechtigt den Nutzer nicht zu einer Entschädigung und German Apartment entstehen dadurch keine finanziellen Einbußen oder Verluste. Unabhängig davon, ob der Nutzer Vermieter oder Mieter ist, können die oben genannten Bestimmungen ohne Einschränkung die Stornierung von Buchungen und/oder Buchungsanfragen, die Aufhebung der Veröffentlichung von inserierten Unterkünften und/oder die Deaktivierung des Nutzerkontos/der Nutzerkonten zu jeder Zeit beinhalten. Wenn eine Buchung von German Apartment gemäß diesem Absatz storniert wird, haben weder der Eigentümer noch der Bewohner als Parteien des aktuellen oder zukünftigen Mietvertrags Anspruch auf jegliche Art von Entschädigung.

Der Zugriff, die Registrierung, das Navigieren, die Nutzung, das Hosten und/oder Herunterladen von Material und/oder die Nutzung der Dienstleistungen einer beliebigen Website und/oder von Inhalten von German Apartment durch Minderjährige (Alter unter 18 Jahren) ist untersagt. Mit dem Zugriff auf eine Website und/oder Inhalte von German Apartment oder ihrer Nutzung sichert der Nutzer zu, dass er das 18. Lebensjahr vollendet hat und befugt ist, einen rechtsverbindlichen Vertrag mit uns abzuschließen. Sie erkennen das Recht von German Apartment um Zahlungen für Dienstleistungen zurückzuhalten als Folge einer Nichterfüllung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In jedem Fall liegt es in der Verantwortung des Nutzers, zu überprüfen, ob Sie befugt sind, einen rechtlichen Vertrag an dem Ort der Unterkunft zu schließen.

German Apartment bietet ein Online-Portal an, dass Vermieter, Eigentümer oder Verwalter von Unterkünften bezeichnet mit einem oder mehreren Bewohnern in Kontakt bringt, die diese Unterkünfte für mittlere oder lange Zeiträume buchen möchten. Diese Dienstleistungen können auf www.german-apartment.com und anderen Websites, Apps für Smartphones und andere Geräte abgerufen werden, über die German Apartment seine Dienstleistungen anbietet.

German Apartment bietet keine Touristenunterkünfte an. German Apartment ist weder ein Reiseveranstalter noch eine Plattform, deren Absicht ist, als Vermittler, Immobilien, Grundstücke oder Touristenunterkünfte anzubieten.

Dienstleistungen & Aufgaben

Das Portal wird verwendet, um die Unterkünfte durch die Bewohner für mittlere oder längere Aufenthalte buchen zu können, unter Anderem aber nicht ausschließlich für Studien-, Ausbildungs-, Forschungs- oder Arbeitsaufenthalte. Diese Unterkünfte werden in dem Portal entweder von dem Eigentümer oder durch das Personal von German Apartment auf Anfordern und mit der Einwilligung der Eigentümer veröffentlicht, wobei ihnen die für diesen Zweck notwendige Technologie zur Verfügung gestellt wird.

German Apartment ist kein Verwalter oder Immobilienmakler. Die Aufgaben von German Apartment beschränken sich auf:

a) Bereitstellen des online Portals und der digitalen Dienstleistungen, im Einklang mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

b) Die Dienstleistungen von German Apartment sind für den Eigentümer kostenlos. German Apartment erhebt vom Eigentümer keinerlei Gebühren, Courtagen oder Provisionen.

c) Nachdem der Eigentümer die Buchung angenommen hat, akzeptiert German Apartment, im Namen des Eigentümers, die Erstzahlung, die German Apartment dem Bewohner berechnet hat. Die Zahlung in Höhe der vom Eigentümer festgelegten ersten Monatsmiete wird an den Eigentümer überwiesen. Nachdem der Eigentümer die Buchung angenommen hat, wird German Apartment keine zusätzlichen Zahlungen erhalten. Ab dem Zeitpunkt, an dem der Eigentümer die Buchung der Unterkunft angenommen hat, ist er der einzige, der für den Einzug des Mietpreises der Unterkunft ab der 2. Monatsmiete verantwortlich ist.

Unterkünfte

German Apartment kann die von einem Vermieter auf der Website angegebene Unterkunft verifizieren, ist aber nicht dazu verpflichtet. Eine solche Überprüfung kann in Form einer Begehung der Unterkunft durch German Apartment oder in Form einer Online-Überprüfung eines Vertreters von German Apartment erfolgen. Alle Anzeigen im Portal werden durch German Apartment angelegt und überprüft.

Die in den Anzeigen veröffentlichten Anzeigen dienen der Orientierung und erfüllen eine erläuternde Funktion. Es wird nicht garantiert, dass die in ihnen angegebenen Maße genau sind. German Apartment ist in keiner Weise für ungenaue Angaben haftbar.

Der Eigentümer verpflichtet sich, sämtliche notwendigen und durch German Apartment angeforderten Informationen bereitzustellen. Dazu gehören unter anderem: Lage, Eigenschaften und Verfügbarkeit der Unterkunft sowie die Miete und alle Angaben zu den Zahlungsbedingungen.

Alle Änderungen des Mietpreises der Unterkunft sowie die in der Anzeige veröffentlichen Zahlungsbedingungen und Informationen werden immer im Ermessen des Eigentümers festgelegt. Außerdem erklärt und akzeptiert der Eigentümer, dass alle die für German Apartment zur Verfügung gestellten Informationen wahr, richtig und aktualisiert sind. Der Eigentümer muss German Apartment unverzüglich über jede Änderung informieren. In diesem Zusammenhang verpflichtet sich der Eigentümer alle von German Apartment angeforderten Unterlagen schnellstmöglich einzureichen, um das Eigentum der Unterkunft zu überprüfen oder eine gesetzliche oder vertragliche Voraussetzung zu erfüllen.

Die Anlage der Anzeigen und des Audio- und Videomaterials sind für den Eigentümer kostenlos. Nach Erstellung der Anzeige der Unterkunft, verfügt der Eigentümer über drei (3) Kalendertage nach der Anmeldung von German Apartment, um sein etwaiges Nichteinverständnis mit der Anzeige zu bekunden. Ansonsten, nach Ablauf dieser Frist, hat der Eigentümer sein Einverständnis zu der Anzeige erklärt und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von German Apartment akzeptiert. Der Eigentümer versteht und willigt ein, dass nachdem der Bewohner die Unterkunft bucht, der Preis dieser Buchung nicht geändert werden kann.

German Apartment sichert die Eigenschaften der Unterkünfte für den Tag zu, an dem German Apartment sie überprüft hat. Die Bewohner erkennen an und akzeptieren, dass die von ihnen gebuchte Unterkunft an einem anderen Tag und vor dem Tag der Buchung überprüft wurde und dass ihre Eigenschaften von dem Zustand an dem Tag abweichen können, an dem German Apartment sie überprüft hat. Der Eigentümer verpflichtet sich dessen ungeachtet die Unterkunft in einem ähnlichen Zustand erhalten, wie er in der Anzeige gezeigt wird. Wenn der Zustand der Unterkunft erheblich von dem der Anzeige abweicht, behält sich German Apartment vor, die Anzeige für diese Unterkunft aus dem Portal, der App und den Dienstleistungen zu entfernen. German Apartment behält sich vor, die verdienten Gebühren für die Erbringung von Dienstleistungen, als Entschädigung für die Nichterfüllung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückzubehalten oder zurückzufordern.

In dem Fall, dass es Diskrepanzen zwischen dem Inhalt der Anzeige und dem Inhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von German Apartment gibt, werden diese letzten Vorrang haben. German Apartment behält sich das Recht vor, die Veröffentlichung der Anzeige einer Unterkunft abzulehnen, wenn diese, nach eigenem Ermessen, gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie gegen die einschlägigen Rechtsvorschriften verstößt oder verstoßen kann.

German Apartment kann die Registrierung eines Nutzers, Bewohners oder Eigentümers, auf der Plattform nach eigenem Ermessen und ohne vorheriger Ankündigung verweigern.

Wenn der Eigentümer German Apartment Bild- und Filmmaterial der Unterkunft zur Verfügung stellt, autorisiert er German Apartment die Veröffentlichung dieses in der Anzeige und erklärt sein Einverständnis mit der vorübergehenden Überlassung seiner Urheberrechte oder anderer bestehender geistiger Eigentumsrechte über das audiovisuelle Material und Werbematerial für die Veröffentlichung der Anzeige, außerdem garantiert er, dass sie, gemäß dieser Klausel, nicht gegen geistige Eigentumsrechte Dritter verstößt. Der Nutzer ist allein verantwortlich für alle Ansprüche Dritter, die sich aus der Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum Dritter ergeben, einschließlich aller Anwalts- und Gerichtskosten. Ebenso erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, German Apartment von allen Ansprüchen im Zusammenhang mit solchen Verletzungen freizustellen und schadlos zu halten.

Das zur Verfügung gestellte audiovisuelle Material ist ausschließlich von der Unterkunft und darf keine Hinweise auf persönliche Daten, oder anstößige Inhalte enthalten. German Apartment behält sich das Recht vor, dieses Material jederzeit und ohne vorherige Benachrichtigung des Eigentümers aus der Anzeige zu entfernen. Der Eigentümer ist berechtigt, die zur Verfügung gestellten Bilder über die ihm auf der Plattform zur Verfügung stehenden Hilfsmittel zu entfernen und/oder zu löschen. German Apartment ist nicht haftbar für die Entfernung der Bilder auf anderen Websites oder Plattformen Dritter.

In jedem Fall akzeptiert und ermächtigt der Eigentümer, dass German Apartment die Anzeige seiner Unterkunft bei German Apartment veröffentlicht. Außerdem, mit dem Ziel, eine möglichst weite Verbreitung der Anzeige ihrer Unterkunft zu erreichen, ermächtigt der Eigentümer German Apartment zur Veröffentlichung auf externen Kleinanzeigen und Webseiten.

In den Fällen, in denen die einschlägigen Bestimmungen des Ortes an dem sich die Unterkunft befindet, es erfordern, wird der Eigentümer, gemäß die durch die gültige Gesetzgebung jederzeit auferlegten Bedingungen und Anforderung, eine Registrierungsnummer für die Unterkunft erhalten, die, falls zutreffend, in der Anzeige veröffentlicht oder der zuständigen Behörde mitgeteilt wird, wenn diese letzte sie benötigt, sowie alle anderen erforderlichen Genehmigungen, Zulassungen oder Anforderungen.

Der Eigentümer haftet vollumfänglich dafür, dass er alle anwendbaren Regeln und Vorschriften im Zusammenhang mit der Unterkunft und der Anzeige einhält und insbesondere die gesetzlich vorgeschriebenen Bedingungen der Unterkunft aufrechterhält, um die Registrierungsnummer auf dem neuesten Stand und in Kraft zu halten, sowie alle anderen Genehmigungen, Ermächtigungen oder gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. German Apartment ist nicht haftbar für Ansprüche, die sich aus der Verletzung der vorstehenden Bestimmungen ergeben, und ist berechtigt, vom Eigentümer für Schäden zu fordern, die direkt oder indirekt als Folge der Ungenauigkeit oder Unrichtigkeit der Registrierungsnummer der Unterkunft oder der Verletzung anderer behördlicher Auflagen entstehen. Der Eigentümer verpflichtet sich, German Apartment unverzüglich über jede Änderung zu informieren, die seine Fähigkeit beeinträchtigt, die Unterkunft zur Vermietung anzubieten.

Im Falle der Untermiete der in German Apartment angebotenen Unterkunft, garantiert der Eigentümer, dass, gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, er die erforderlichen Zulassungen und Genehmigungen um die Unterkunft zu untermieten, nach den geltenden Gesetzen an dem Ort der Unterkunft hat, und German Apartment von der Haftung bei Nichterfüllung der gesetzlichen Vorschriften befreit.

Für den Fall, dass German Apartment feststellt, dass eine der vom Vermieter aufgeführten Immobilien auf der Plattform untervermietet wird, hat German Apartment das Recht aber nicht die Pflicht, den aktuellen Vermieter oder Eigentümer der Immobilie zu kontaktieren, um zu bestätigen, dass eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung vom Vermieter oder Eigentümer vorliegt, die vermittelte Immobilie über die German Apartment unterzuvermieten. Ebenso muss der Eigentümer oder Vermieter die Kontaktinformationen, E-Mail und Telefonnummer des Untervermieters angeben, wenn diese Informationen von German Apartment angefordert werden.

Der Nutzer erkennt hiermit an, dass German Apartment nicht für Inhalte verantwortlich ist, die von Mietern oder Vermietern geschrieben/erstellt wurden, und daher nicht für deren Handlungen haftbar gemacht werden kann.

Account-Verwaltung

German Apartment kann nach eigenem Ermessen und ohne zur Angabe von Gründen verpflichtet zu sein, den Zugriff auf die Website einschränken, die Anzeigen deaktivieren oder löschen, jeweils ohne eine Haftung zu übernehmen und ohne zur Voranmeldung verpflichtet zu sein. Die Eigentümer können bei German Apartment beantragen, dass die Anzeigen ihrer Unterkünfte aus dem Portal entfernt werden, indem sie an: info@german-apartment.com schreiben.

Buchung

Wenn der Bewohner die Unterkunft aussucht, die er buchen möchte, muss er die durch German Apartment verlangten Angaben ausfüllen. German Apartment gibt detaillierte Informationen über die Höhe der Preise, in deren Einzug durch German Apartment der Bewohner für den Fall, dass die Buchung durch den Eigentümer angenommen wird, mittels der im Portal vorhandenen Zahlungsmethoden einwilligt.

Wenn ein Buchungsantrag über das Portal erfolgt, können wir an den Eigentümer folgende Informationen weiterleiten:

a) Angaben zum Bewohner: Alter, Staatsangehörigkeit, Unternehmen, Universität, Beruf, Ausbildung und sonstige Angaben, die der Eigentümer spezifisch verlangt.

b) Einen Link auf die Seite von German Apartment, auf der die Unterkunft veröffentlicht wird, oder Informationen zu der Unterkunft

Wenn der Eigentümer die durch den Bewohner beantragte Buchung annimmt, muß der Bewohner die Zahlung der 1. Monatsmiete zuzüglich der entsprechenden Servicegebühr an German Apartment überweisen. Hiernach wird eine Buchungsbestätigung an den Eigentümer und den Bewohner gesendet und die Vertragspartner in Kontakt gebracht. Ab diesem Zeitpunkt obliegt es dem Eigentümer, alle notwendigen Informationen für den Bezug der Unterkunft dem Bewohner zur Verfügung zu stellen.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Unterkunft nicht mehr verfügbar ist oder der Eigentümer die Buchung storniert, wird der gesamte an German Apartment gezahlte Betrag (erste Monatsmiete, zzgl. Servicepauschale) innerhalb von spätestens 5 Werktagen an den Mieter erstattet. 

German Apartment wird zu keinem Zeitpunkt Gebühren per Bankeinzug (z.B. SEPA-Lastschriftverfahren) einziehen. Zahlungen müssen immer aktiv von dem Bewohner veranlasst werden.

Für den Fall, dass German Apartment innerhalb der ersten Stunde nach Ausstellung der Bestätigungs-E-Mail vom Eigentümer oder Bewohner über einen Buchungsfehler informiert wird, behält sich German Apartment auf der Grundlage der bereitgestellten Informationen und nach eigenem Ermessen das Recht vor, die Stornierung einer bestätigten Buchung innerhalb der ersten 24 Stunden nach Ausstellung der Bestätigungs-E-Mail zu genehmigen. In solchen Fällen haben weder der Eigentümer noch der Bewohner Anspruch auf irgendeine Art von Entschädigung.

German Apartment kann dem Bewohner nach eigenem Ermessen eine Gutschrift für eine zukünftige Buchung auf die Servicegebühr anbieten oder eine alternative Unterkunft mit ähnlichen Ausstattungsmerkmalen suchen, ist aber nicht dazu verpflichtet.  

Der Eigentümer erkennt an, dass er allein für jede Anzeige haftet, die er zur Veröffentlichung freigibt, und dass der das volle Verfügungsrecht und das Recht zur Annahme der Buchung für die in der Anzeige beworbene Immobilie hat.

Ferner bestätigt der Eigentümer, dass er bei Annahme einer Buchung:

a) keine Vereinbarung verletzt, die er mit Dritten geschlossen hat, und

b) die Ausführung unter Einhaltung aller Gesetze, steuerlichen Vorschriften und sonstigen Vorschriften erfolgt, die auf eine in einer Anzeige enthaltenen Unterkunft anzuwenden sind, ohne gegen Rechte Dritter zu verstoßen.

German Apartment übernimmt keinerlei Haftung für einen Verstoß gegen anzuwendende Gesetze, Vorschriften und Regelungen durch den Eigentümer. German Apartment behält sich vor, jederzeit und ohne Ankündigung, aus einem beliebigen Grund die Veröffentlichung zu entfernen oder den Zugriff auf eine Anzeige zu deaktivieren, insbesondere solche Anzeigen, die German Apartment nach eigenem Ermessen aus einem beliebigen Grund für angreifbar hält.

Sowohl der Eigentümer als auch der Bewohner verstehen und willigen ein, dass German Apartment in keiner Weise als Vermittler oder als Agentur für den Eigentümer oder Bewohner handelt.

German Apartment stellt dem Eigentümer bestimmte Informationen über den Bewohner, der die Buchung ausführen möchte, zur Verfügung, die dieser ihm bereitgestellt und der er zu diesem Zweck zugestimmt hat. Sowohl der Eigentümer als auch der Bewohner verstehen und stimmen zu, dass sie für ihre eigenen diesbezüglichen Handlungen und Unterlassungen verantwortlich sind.

Mit der Nutzung der Plattform, der Anwendung oder der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle rechtlichen Schritte oder Ansprüche, die als Folge der Handlungen oder Unterlassungen des Eigentümers, der Anwohner oder Dritter entstehen und zu Verletzungen führen, ausschließlich gegen die betreffende Partei eingereicht werden, und Sie erklären sich damit einverstanden, German Apartment von allen rechtlichen Schritten oder Ansprüchen in Bezug auf solche Unterlassungen schadlos zu halten. German Apartment empfiehlt den Eigentümern, eine geeignete Versicherung für ihre Unterkünfte zu besorgen. German Apartment haftet nicht für das Abhandenkommen oder den Diebstahl von Gegenständen, die sich innerhalb oder außerhalb der Mietunterkunft befinden.

German Apartment ist ein Portal, das die Buchung von Unterkünften online ermöglicht. In dieser Eigenschaft erbringt es keine Kontrolldienste hinsichtlich der Unterkünfte und besitzt keine Schlüssel der Unterkünfte.

Mietzahlungen

Nach Ausfertigung des Mietvertrags oder einer anderen Vereinbarung zwischen dem Bewohner und dem Eigentümer ist allein der Eigentümer für den Einzug der Miete ab der 2. Monatsmiete vom Bewohner verantwortlich. German Apartment ist in keiner Weise für den Einzug der Miete (außer der 1. Monatsmiete) noch für eine eventuell entstehende Nichtzahlung verantwortlich.

Unterkunftseinzug

Nachdem der Eigentümer die Buchung angenommen und German Apartment die Buchungsbestätigung, einschließlich der Kontaktdaten beider Vertragspartner sowohl an den Bewohner als auch an den Eigentümer versendet hat, obliegt es dem Eigentümer, etwaige zusätzliche Anweisungen an den Bewohner in Bezug auf seinen Bezug der Unterkunft zu erteilen.

Der Eigentümer muss sicherstellen, dass die durch den Bewohner gebuchte Unterkunft in dem erwarteten und angemessenen Zustand hinsichtlich Bewohnbarkeit ist und dass die in der Anzeige der Unterkunft veröffentlichten Eigenschaften sowie Bestimmungen zum Mietpreis eingehalten werden.

Grundsätze für den Zeitpunkt, wenn der Bewohner in die Unterkunft zieht.

Der Bewohner kann German Apartment innerhalb von 24 Stunden nach dem Einzugsdatum über alle erheblichen oder geringfügigen Mängel der Unterkunft informieren sowie über die Ungenauigkeit der Unterkunft in Bezug auf die in der Anzeige angegebenen Eigenschaften berichten, indem er eine Anfrage über das Kontaktformular in seinem Profil oder per E-Mail an info@german-apartment.com schickt und dabei die Reservierungsnummer angibt, die notwendigen visuellen Belege (Fotos und/oder Videos) der Mängel anfügt und eine ausdrückliche Bestätigung, dass die Mängel mit dem Eigentümer besprochen wurden. Sobald die Anfrage bei German Apartment eingegangen ist, wird der Sachverhalt geprüft und bewertet.

Ein erheblicher Mangel ist definiert als ein Umstand, der nicht bewohnbare Bedingungen, ein Gesundheitsrisiko und/oder wesentliche Änderungen mit sich bringt, die von der Beschreibung in der Anzeige abweichen. Ein erheblicher Mangel ist unter Anderem:

  • Übergabe der falschen Unterkunft

  • Strukturelle Schäden an der Immobilie (z.B. Rissige/abbröckelnde Wände oder Decken; Unverschließbare Öffnung nach außen; Überschwemmung oder Brandschaden)

  • Verunreinigte Wasserversorgung

  • Schimmel im Schlafzimmer, Wohnzimmer oder in der Küche

  • Aktiver großflächiger Befall (z.B. Bettwanzen oder Nagetiere)

Ein "geringfügiger Mangel" ist definiert als ein Umstand, bei dem der Bewohner unerwartete Probleme in oder um die Unterkunft vorfindet, die keine unbewohnbaren Bedingungen, kein Gesundheitsrisiko oder keine wesentliche Veränderung darstellen, die von der Beschreibung in der Anzeige abweichen. Ein geringfügiger Mangel kann unter anderem die folgenden Beispiele umfassen:

  • Probleme in der äußeren Umgebung der Unterkunft

  • Abnutzung und Verschleiß (z.B. kleine Risse oder kleine Löcher in der Wand; Abnutzungserscheinungen an den Möbeln; Gealterte, aber funktionstüchtige Geräte)

  • Fehlende oder mangelhafte Ausstattung (z.B. angekündigte Möbel oder Geräte werden nicht zur Verfügung gestellt; Defekte Waschmaschine, Geschirrspüler, Staubsauger, Klimaanlage, Ofen, Kaffeemaschine, fehlende oder durchgebrannte Glühbirnen; Instabiles Internet, vorübergehender Stromausfall oder Mangel an heißem Wasser; Unzureichende Sauberkeit; Mangelnde Reinigung durch die derzeitigen Mitbewohner; Mangelnde Reinigung nach dem Auszug des Vormieters; Verbleibende Gerüche in der Unterkunft; Leichter Schimmel im Badezimmer).

  • Zuvor nicht bekannt gegebene Vertragsbedingungen

Sollte German Apartment zu dem Schluss kommen, dass ein erheblicher Mangel vorliegt, wird davon ausgegangen, dass der Vermieter nicht dafür gesorgt hat, dass sich die Unterkunft vor dem Einzugstermin in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet, und dass er gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen hat. German Apartment wird den Eigentümer sodann um Beseitigung dieser Mängel auffordern.

Maßnahmen zur Behebung dieser Mängel müssen innerhalb zwei (2) Tagen durch den Eigentümer eingeleitet werden.

Wenn German Apartment der Ansicht ist, dass weder ein erheblicher noch ein geringfügiger Mangel vorliegt, und der Bewohner die Reservierung aus unbegründeten Gründen storniert, verliert der Bewohner seine Zahlung der 1. Monatsmiete und der Servicegebühr.

Ebenso muß die 1. Monatsmiete und der Servicegebühr in voller Höhe gezahlt werden und werden weder ganz noch teilweise zurückerstattet oder reduziert, wenn der Bewohner vor dem vereinbarten Ende des Mietverhältnisses aus der Wohnung auszieht.

Mietvertrag zwischen Bewohner und Vermieter

German Apartment ist nicht Partei eines Mietvertrags. Dieser Vertrag wird nur von dem Bewohner und dem Eigentümer unterzeichnet und dementsprechend ist German Apartment von allen rechtlichen Angelegenheiten befreit und kann im Falle von Streitigkeiten, Unstimmigkeiten oder Forderungen nicht haftbar gemacht werden. Jede Situation, die sich aus dem oben genannten Mietvertrag ergibt, wird zwischen dem Bewohner und dem Eigentümer geregelt. Darüber hinaus ist German Apartment weder an Verhandlungen über eine vom Vermieter geforderte und vom Bewohner geleistete Kaution im Rahmen des Mietvertrags oder eines anderen Vertrags beteiligt, noch tritt es als Vermittler bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Kaution auf.

German Apartment rät sowohl dem Bewohner als auch dem Eigentümer, den Mietvertrag oder jeden anderen abgeschlossenen Vertrag gründlich zu lesen, da er das Instrument ist, das die Beziehung zwischen beiden regelt.

Haftungsausschluss

Nach Ablauf von 48 Stunden ab dem Bezugstag der Wohnung durch den Bewohner und ab der Überweisung der 1. Monatsmiete durch German Apartment an den Eigentümer endet jede Art von Rechtsbeziehung zwischen German Apartment und dem Bewohner sowie zwischen German Apartment und dem Eigentümer in Bezug auf diese Buchung. German Apartment haftet in keiner Weise für Ereignisse, die infolge der späteren Beziehung zwischen dem Eigentümer und dem Bewohner auftreten.

 

Pflegliche Behandlung der Unterkünfte

Der Bewohner ist dafür verantwortlich, die Unterkunft in dem Zustand zu erhalten, der bei Einzug in die Unterkunft bestand. Der Bewohner und der Eigentümer erkennen an und willigen ein, dass sie für ihre eigenen Handlungen und Unterlassungen sowie für diejenigen anderer Personen verantwortlich sind, die sie in die Unterkunft einladen oder denen sie den Zutritt zur Unterkunft gestatten. German Apartment haftet in keinem Fall für Schäden, die an der Unterkunft entstehen, sodass diese Haftung zwischen Eigentümer und Bewohner zu entscheiden ist.

 

Mindestmietdauer und Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Mindestbuchungsdauer über das Portal beträgt einen Monat, wobei der Eigentümer eine längere Mindestmietdauer festlegen kann.

Der Vermietung erfolgt immer in vollen Monaten. In Einzelfällen sind auch fünfzehntägige Verträge möglich, sofern die Mindestmietdauer über einem Monat liegt.

Wenn der Bewohner eine Buchung ausführt und diese durch den Eigentümer bestätigt wird, hat er an German Apartment die 1. Monatsmiete zuzüglich der Servicegebühr zu überweisen, mittels der im Portal verfügbaren Zahlungsmethoden. Die “Servicegebühr” ist eine Pauschale, die German Apartment vom Bewohner für die erbrachten Leistungen bezieht.

In jedem Fall bestimmt der Eigentümer die Miete für die Unterkunft nach seinem Ermessen.

Verstöße gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen: Umgehung der Gebühren von German Apartment

Die Parteien sind sich einig, dass es verboten ist, die Buchungs- und Zahlungsprozesse, insbesondere die Servicegebühren von German Apartment, zu umgehen. Für den Fall, dass der Nutzer einen anderen digital angeschlossenen Nutzer vorschlägt die Plattform zu wechsel oder zu verlassen, um die Gebühren von German Apartment nicht zu bezahlen, muss der genannte Nutzer eine Entschädigung an German Apartment in Höhe der entsprechenden Servicegebühr für die betreffende Buchung zahlen.

Die für diesen Abschnitt geltenden Abschnitte sind nachstehend aufgeführt:

German Apartment hat das Recht, die folgenden Maßnahmen aufgrund eines Verstoßes gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzuführen, sofern Servicegebühren nicht oder nicht vollständig vom Mieter bezahlt wurden:

Maßnahmen in Bezug auf Mieter:

• Alle laufenden und zukünftigen Buchungen des Bewohners werden storniert.

• Das German Apartment -Konto des Bewohners wird vorübergehend oder dauerhaft gesperrt.

• Ein Gerichtsverfahren wird gegen den Bewohner oder sein Unternehmen eingeleitet, so dass ein Gericht formal entscheiden kann, ob der Bewohner das Geld schuldet.

• Ein Inkassounternehmen wird eingeschaltet, um fällige Forderungen an German Apartment einzutreiben.

• Ihnen werden alle zusätzlichen Anwalts- und / oder Inkassokosten, die German Apartment entstehen, auf Ihre Schulden angerechnet.

• German Apartment behält sich das Recht vor, zukünftige Zahlungen, Rückerstattungen und / oder Garantien zurückzuhalten.

 

German Apartment hat die Möglichkeit, rechtliche Schritte gegen jede nicht erfüllende Partei, Einzelperson oder juristische Person, einschließlich deren Geschäftsführer, einzuleiten, die ggf. persönlich für die Beträge haftbar gemacht werden können.

 

Stornierung

Artikel 16 der Richtlinie 2011/83/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011 schreibt die Ausnahmen vom Widerrufsrecht vor. “Die Mitgliedstaaten sehen bei Fernabsatzverträgen und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen kein Widerrufsrecht nach den Artikeln 9 bis 15 vor, wenn a) bei Dienstleistungsverträgen die Dienstleistung vollständig erbracht worden ist, wenn der Unternehmer die Erbringung mit der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers und dessen Kenntnisnahme, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert, begonnen hatte.”

German Apartment ist ein online Marktplatz, der Mieter und Vermieter auf digitalem Wege zusammenbringt. Daher werden seine Leistungen als vollständig erbracht angesehen:

a) Wenn der Bewohner eine Buchungsanfrage gestellt hat und der Vermieter diese Buchungsanfrage genehmigt hat.

b) Wenn der Vermieter den Reservierungsantrag des Bewohners genehmigt hat.

Bewertungen

Wenn der Mietvertrag für eine über das German Apartment Plattform verwaltete Unterkunft ausläuft, kann German Apartment dem Bewohner ein E-Mail mit der Einladung, eine Bewertung vorzunehmen zusenden. Diese Bewertungen werden auf unserer Plattform veröffentlicht. Die Eigentümer können wiederum auf diese Bewertungen antworten. German Apartment behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, die Bewertungen/Antworten nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen, die nicht unsere Bewertungsrichtlinien entsprechen Bewertungsrichtlinien.

Höhere Gewalt

Nutzer die von Höherer Gewalt betroffen sind, können Reservierung stornieren oder erhalten, je nach den Umständen, eine Ausgleichsmaßnahme nach Ermessen von German Apartment. Zu Fällen Höherer Gewalt gehören:

  • Schwerwiegende Schäden an der Unterkunft.

  • Änderungen der staatlichen Reiseanforderungen. Unerwartete Änderungen der Visum- oder Passbestimmungen, die durch eine behördliche Entscheidung auferlegt werden und den Nutzer daran hindern, das Reiseziel zu erreichen. Nicht eingeschlossen sind verlorene oder abgelaufene Reisedokumente.

  • Erklärte Notfälle und Epidemien. Wenn ein lokaler oder nationaler Notfall erklärt wird, Epidemien, Pandemien und Notfälle im Bereich der öffentlichen Gesundheit. Nicht eingeschlossen sind Krankheiten, die in einem bestimmten Gebiet endemisch sind oder häufig vorkommen.

  • Staatliche Reisebeschränkungen. Von einer Regierungsbehörde auferlegte Reisebeschränkungen, die eine Reise zu dem Ort, an dem die Reservierungsanfrage gestellt wird, oder einen Aufenthalt an diesem Ort oder eine Rückkehr von diesem Ort verhindern oder verbieten. Nicht eingeschlossen sind unverbindliche Reiseempfehlungen und ähnliche staatliche Anleitungen.

  • Militärische Aktionen. Kriegshandlungen, Feindseligkeiten, Invasionen, Bürgerkrieg, Terrorismus, Explosionen, Bombenanschläge, Aufstände und innere Unruhen. Nicht eingeschlossen sind die aktive Teilnahme an diesen Handlungen und die vorsätzliche Ein- oder Durchreise in oder durch hiervon betroffene Gebiete.

  • Tod des Nutzers, eines Verwandten ersten Grades oder einer minderjährigen oder entmündigten Person, wenn der Mieter der gesetzliche Vormund ist.

  • Naturkatastrophen. Höhere Gewalt und andere schwere und anormale Wetterereignisse, die auftreten können. Ausgeschlossen sind Wetter- oder Naturbedingungen ein, die in einem bestimmten Gebiet so häufig auftreten, dass sie vorhersehbar sind.

Jeder dieser Umstände muss von dem German Apartment -Vertretern speziell und individuell beurteilt werden. Für den Fall, dass einer dieser Fälle auf den Eigentümer und/oder den Bewohner zutrifft, behält sich German Apartment das Recht vor, von den betroffenen Parteien alle relevanten Unterlagen anzufordern, die das German Apartment -Team von Fall zu Fall für notwendig erachtet.

Jede Entscheidung in Bezug auf die hierin enthaltenen Situationen basiert immer auf den offiziellen Mitteilungen der zuständigen Behörden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden.

Falls der Bewohner seine Reservierung aufgrund höherer Gewalt storniert, erstattet German Apartment die vom Bewohner an German Apartment gezahlte Servicepauschale zurück oder trifft Ausgleichsmaßnahmen, sofern ausreichende Unterlagen vorgelegt werden; die Beurteilung erfolgt nach alleinigem Ermessen von German Apartment.

Der Vermieter hat keinen Anspruch auf Entschädigung, wenn der Stornierungsgrund des Bewohners höhere Gewalt ist und in dem speziellen Fall auch höhere Gewalt tatsächlich vorliegt.

Jeder dieser Umstände muss speziell und individuell von den Vertretern von German Apartment beurteilt werden. Für den Fall, dass einer dieser Fälle auf den Eigentümer und/oder den Bewohner zutrifft, behält sich German Apartment das Recht vor, von den betroffenen Parteien alle relevanten Unterlagen anzufordern, die das German Apartment-Team von Fall zu Fall für notwendig erachtet. Jegliche Entscheidung in Bezug auf die hier aufgeführten Situationen basiert immer auf den offiziellen Mitteilungen der zuständigen Behörden, die zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung gestellt werden.

Unter anderem, aber nicht ausschließlich, gelten die folgenden Situationen nicht als Fälle Höherer Gewalt:

  • Unerwartete Krankheit, Erkrankung oder Verletzung.

  • Staatliche Verpflichtungen wie Gerichtstermine oder militärische Pflichten.

  • Reisehinweise oder andere behördliche Anleitungen, die nicht als Reiseverbot oder -verhinderung gelten.

  • Absage oder Verlegung eines Studien-, Ausbildungs-, oder Arbeitsbeginn, für den die Buchung vorgenommen wurde.

  • Verkehrsbehinderungen wie Straßensperrungen sowie Annullierungen von Flügen, Zügen, Bussen und Fähren.

Fälle von Höherer Gewalt können nur von Nutzern geltend gemacht werden, die tatsächlich beabsichtigen, das Objekt zu beziehen oder bereits bezogen haben, d.h. nicht von Dritten, die das Objekt buchen und nicht selber eingezogen sind oder einziehen werden.

bottom of page